Bergamont E-Line Trailster 8.0

Artikel-Nr.:
2017-E-LINETRAILSTER8.0-172996

2 Jahre Garantie auf Akku und Motor ab Kaufdatum

Rahmengröße

Raddurchmesser

Kilometer

Auswahl zurücksetzen

1. E-Bike Auswahl

Bitte Auswahl in E-Bike Liste treffen.

Ihr gewähltes E-Bike

E-Bike Nummer:  172996
Rahmengröße:   L
Raddurchmesser:  Ø  27,5''
Kilometer:   815

Rahmengröße

Raddurchmesser

Kilometer

Auswahl zurücksetzen
2.999,00 € * 4.499,00 € * (33% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 5 Werktage

0% Finanzierung**
Fahre dieses E-Bike schon ab 62,48 EUR pro Monat! Wähle bei der Bestellung einfach die Zahlungsart "0% Finanzierung".
** Bei 48 Monate Laufzeit, zzgl. Versandkosten. Details
Übersicht aller Radvarianten

Verfügbare E-Bikes

Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Rad-Konfiguration durch Klick auf eine Zeile in der folgenden Tabelle.

Konfiguration Größe Größe Kilometer Preis
L, Ø 27,5'', KM 815 L, Ø 27,5'' L, Ø 27,5'' 815  2.999,00 € *
Das Bergamont E-Trailster 8.0 ist ein vollgefedertes Enduro und All-Mountain E-Bike mit sehr... mehr
Produktinformationen "Bergamont E-Line Trailster 8.0"

2 Jahre Hersteller- und Greenstorm GARANTIE auf Akku und Motor!

Das Bergamont E-Trailster 8.0 ist ein vollgefedertes Enduro und All-Mountain E-Bike mit sehr guter Ausstattung. Du bist mit deinem Bike im Hochgebirge und alpinem Gelände unterwegs und fährst jegliche Trails? Mit dem E-Trailster 8.0 von Bergamont wird das für dich zu einem ganz neuen Erlebnis.

Nicht nur das auffällige Design unterstreicht die Sportlichkeit dieses E-Bikes. Auch die hochwertigen Komponenten, die innovative Kettenführung und ein Federweg von 150 Milimetern sprechen eine deutliche Sprache.

Das Trailster 8.0 bietet dir maximale Fahrperformance auf jeglichem Terrain.

  • Bosch Motor Performance CX Line, 250W, 36V, max. 25 km/h
  • Bosch 36 V Li Ion, 500 Wh, Rahmenmontage
  • Bosch Purion
  • Fox 34 Float Performance 27.5", Tapered, 150 mm, 3-Position Micro Adjust, 15 mm Achse
  • Rock Shox Monarch RT, Luftfeder, Zugstufeneinstellung
  • Magura MT4, hydraulische Scheibenbremse, Storm HC Rotor: 180/180 mm
  • Shimano Deore XT, RD-M8000, GS, Shadow Plus
  • Shimano SLX, SL-M7000, 1x11-fach, Rapidfire Plus-Shifter
  • KMC X11E, 11-fach, für Bosch E-bike
  • Shimano SLX, CS-M7000, 11-fach, 11-42t
  • BGM Pro, Riser Lenker, Kröpfung: 9°, Höhe: 15 mm, Breite:740 mm
  • Answer AME, 0°, Länge: 90/100/110 mm für S-M/L/XL, Klemmdurchmesser: 31.8 mm
  • SDG Falcon RL
  • Manitou Jack, dropper post, 31.6 mm, Länge: 400 mm, 125 mm Hub, Lenkerfernbedienung
  • DT Swiss M1900
  • Maxxis Forekaster, Faltreifen, EXO, 27.5x2.35
  • 27.5" E-MTB, 6066 Aluminium Super Lite
  • 25 km/h
  • Unisex
  • black/orange (matt) BGM Trailster 8.0

2 Jahre Hersteller- und Greenstorm GARANTIE auf Akku und Motor!
Empfehlung Hersteller Bergamont

Modell Körpergröße (cm) Rahmengröße (cm) S / M / L
E-Trailster / E-Contrail 160 - 170

 

S

E-Trailster / E-Contrail 169 - 180  

M

E-Trailster / E-Contrail 177 - 191  

L

E-Trailster / E-Contrail 189 - 200  

XL

       
E-Ville 162 - 175

48

 
E-Ville 174 - 186

52

 
E-Ville 185 - 198

56

 
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bergamont E-Line Trailster 8.0"
04.03.2019

Da ich letztes Jahr 2018 fat schon zu spät war mit der Reservierung eines Botschafter Bikes , hatte ich noch Glück und bekam ein Bergamont E-Trailster 8.0 von 2017. Da ich ja die Mountainbikeschule Wildschönau betreibe war dieses Allmountain Fully ein opt

Beurteilung!

Gewicht:
Das Gewicht von 21,5 KG war optimal (nicht zu schwer) um auch mal über Stock und Stein bergauf auf Schiebepassagen sich fort zu bewegen.Auch für längere Trans Alp Touren ist dieses E-Bike mit diesem Gewicht perfekt.

Motor:
Der BOSCH Performance Line CX 500 W war zuverlässig , funktioniert problemlos und immer, auch für steilere Rampen bergauf gibt er genug Kraft um nach oben zu kommen.

Federung:
Die Federgabel FOX 34 Float 150mm, und der Dämpfer Rock Shox Monarch RT HV 140mm waren für mich als Trailfahrer optimal, immer genug Federweg vorne und hinten somit konnte ich auch schwierige Trails mit hohen Stufen und Hindernissen locker fahren.

Bremsen und Bremsscheiben:
Ein Problem bei diesem Bike ist die Bremsanlage. Ein Fully E-Mountainbike sollte eine bessere Bremsanlage besitzen. Die Bremsscheiben vorne und hinten sind mit 180 mm zu klein, da sie bei längeren Abfahrten schnell heiß werden und zu wenig Bremswirkung haben. Die Magura MT4 2 Kolben Bremse ist für ein E-Bike zu schwach, zu wenig Bremswirkung auf Trails und langen Abfahrten. Die Bremshebel der Magura MT4 sind vom Material her zu weich. Auf Trails bei sehr steilen Abfahrten kann man nicht genug Bremswirkung auf die Bremsscheiben bekommen da die Bremshebel wenn man sie voll anzieht nachgeben!

Felgen:
Die DT-SWISS Felgen 1900 , 27,5 Zoll, haben super auf dieses Bike gepasst, Super LOOK, und super stabil.

Reifen:
Die Bereifung war leider negativ bei diesem Bike. Auf ein Fully E-Bike das eigentlich von der Federung her gut Trail tauglich ist , war diese Bereifung MAXXIS Forecaster 27.5 x 2.35 ungeignet. Das Profil dieses Reifens war zu fein bei steileren Rampen bergauf zu wenig Grip hinten, und bei Trailfahrten bergab war dieser Reifen gleich am Limit. Auch die Reifenbreite war zu dünn für ein Allmountain Fully.

Übersetzung:
Die Übersetzung mit der 11-42 Zahnkassette war gut gewählt.

Sattelstütze:
Eine optimale Einrichtung bei diesem Bike war die Manitou Jack Teleskop Sattelstütze. Mit 150 mm Travel genial bei Trailfahrten um genug Bewegungsfreiheit zu haben. Auch von der Funktion her ist diese Sattelstütze problemlos.

Vorbau:
Der Vorbau von 80 mm ist für ein Fully etwas zu lang gewesen, da man dadurch im Gelände zu wenig Druck auf das Vorderrad bekommt.

Ketten Umlenkrolle - Spanner:
Natürlich spannt die Umlenkrolle die Kette, dadurch schlägt die Kette weniger bei Trailfahrten, aber bei allen Bergamont Modellen ist diese Umlenkrolle bergauf so laut und führt zu einem unangenehmen Geräusch beim Treten.

Schaltung:
Die Schalt Kombination von Shimano SLX (Hebel) und Shimano XT (Werfer) hat problemlos wie ein Uhrwerk funktioniert.

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.