Schnellantwort: das kommt drauf an, wie schnell Sie unterwegs sein möchten. Für das Lenken „gewöhnlicher“ E-Bikes benötigt man keinen Führerschein. Welche Regeln darüber hinaus gelten, erfahren Sie in diesem Beitrag.
„Ist das überhaupt noch ein Fahrrad?“ Die StVO sagt sein, das Guinessbuch der Rekorde sagt ja. Welche Geschwindigkeiten Elektrofahrräder erreichen können und wie schnell das schnellste E-Bike der Welt fährt, gibt es hier zu lesen.
Schaltung und Antrieb arbeiten beim Pedelec Hand in Hand. Oder sollte man sagen Zahn in Zahn? Dabei gibt es bessere und schlechtere Kombinationen. Lesen Sie hier mehr über Ketten- und Nabenschaltung und welcher Antrieb wo am besten passt.
Besonders im Stadtverkehr praktisch: kleine, kompakte Falt- und Klappräder. Die gibt es selbstverständlich auch im elektrischen Format. Was sie versprechen und halten und welche Modelle diese Saison top sind.
Der E-Bike-Akku ist teuer, hält aber leider in der Regel nicht so lang, wie der Rest des Pedelecs. Was aber tun, wenn er den Geist aufgibt? Ersetzen oder reparieren lassen? Wir klären auf und geben Ihnen hilfreiche Ratschläge.
Der Antrieb streikt? Die Reifen sind platt? Oder gelegentliche Kontrolle? Ab und zu muss auch das E-Bike auf den neuesten Stand gebracht werden. Wie regelmäßige Wartung und Service aussehen können und was Sie beachten sollten, erfahren Sie hier.